Stöfs-Hessenstein-Gut Panker-Waterneverstorf-Stöfs 6.09.2016

Stöfs

 


 

                                                                            Blick vom Aussichtspunkt auf die Ostsee


Hessenstein

         

        Der Aussichtsturm befindet sich auf den 128 Meter hohen Pilsberg. Er ist 17 Meter hoch und wurde im Stil der Neogotik von

      1839-1841 errichtet. Bei klarer Sicht kann man von der Aussichtsplattform über die Howachter Bucht und sogar bis nach

                                                                                               Fehmarn schauen.   

 

 


Gut Panker 

Das Herrenhaus bildet den Mittelpunkt des Gutshofes. Der Gutshof -Land und Wald- wird noch heute bewirtschaftet. Rund 80

Menschen leben hier in den seit dem 19. Jahrhundert unveränderten Gebäudebestand. In dem ehemaligen Marstall ist eines der

bedeutendsten Trakehnergestüte des Landes untergebracht. 

                          

 

 

         

 


Waterneverstorf

Gut Waterneverstorf -das Herrenhaus im klassizistischen Stil geht aus einer ehemals adligen Wasserburg hervor-. Es befindet sich

                                                in Privatbesitz. Heute werden auf dem Gelände Ferienwohnungen vermietet.

 

           

 

       



"Pilzsafari" am Belauer See und Schierensee am 10.10.2015

           Der Belauer See und der Schierensee gehören zu den sechs Seen der Bornhöveder Seenkette.

     

        

   

                                             Alte Koppel                                                                                         Schierensee

                              

                                                                    Diese Eiche ist schon sehr beeindruckend!

   

                                       Perdoeler Mühle                                                                                    Belauer See



Wanderung Nessendorf - Groß Rolübbe - Kletkamp - Nessendorf am 10.05.2015 

Die Wandertour führte teilweise auch durch den Kreis Ostholstein.

              

                         Die Wandertour führte auf einer abwechslungsreichen Strecke von Nessendorf nach Groß Rolübbe

   

                                                                                               Gut Groß Rolübbe

   

                                                                                  Auf dem Weg zum Gut Kletkamp

   

                Erster Blick auf das Herrenhaus Kletkamp                                                                 Das Torhaus - 1775 -

     

                                     Das Herrenhaus (Kernbau 1547) ist wahrscheinlich das älteste in Schleswig-Holstein.

    



Wanderung um den Vierer See mit Abstecher nach Bosau am 15.04.2015

Der Vierer See ist 3,2 Kilometer lang bei einer Breite von 500 Metern. Er liegt in der Gemeinde Bösdorf.

        

               Blick auf den Vierer See nahe Augstfelde.                            Lindenallee zum Hof Augstfelde und zum Bismarckturm 

      

         Kleines Warder (als Warder oder Werder bezeichnet man in Norddeutschland kleine Inseln in Flüssen oder Seen) nahe

         Bosau. Ein wunderschöner 1,5 km langer Rundweg am Bischofsee.                      Rechtes Foto: Gänsesäger 

                   

                                                                                                        Blick auf den Bischofsee von der Anlegestelle aus.

  

                                        Kuhschelle                                                                                               Reetdachhaus

   

                         Vicelinkirche - auch liebevoll "Kleiner Bischofsdom" genannt - mit sehr schöner Holzempore.

                    

 

                                      Dunkersche Kate mit Bauerngarten - ein Fachwerkhaus aus dem 17.Jahrhundert.

          

                                                                               Versteckspiel, oder Ruheplatz mit Ausguck?

 

               Über den See zur Allee zum Hof Augstfelde                                                                 Großer Plöner See



Wanderung um den Dobersdorfer See am 16.03.2015

    

                                                                                Start der Wanderung in Schlesen.

                 

                                                                              Große Buchen und Eichen am See

 

                           Blick auf den Dobersdorfer See                                                                              Dobersdorf

 

          Gut Dobersdorf: Das Herrenhaus ist im Spätbarock errichtet - eines der letzten Werke in Schleswig-Holstein. Auf dem

                                                                           Gut finden regelmäßig Märkte statt.

                    

                                          Wanderschild! Wir wandern von der Schiefen Brücke Richtung Schlesen.

                     

                                                                       Dobersdorfer See bei Tökendorf

        

                                                 Nilgans                                                                                         "Wohnsiedlung"!



Wanderung in Preetz und um den Kirchsee am 5.03.2015

      

 

                                                                          Blick über den Kirchsee auf die Stadtkirche

 

                                    Warten auf die Saison!                                                                                    Tafelente



Schwentinetal Wanderung um den Rosensee am 7.03.2015