Kiel Hörn und Hindenburgufer am 9.11.2013

 

                  Die Arche Noah ist in Kiel zu Gast bis zum 17. November. Die Arche ist 70 m lang und ist ein moderner Nachbau aus

                                               dem Holz von 1200 Bäumen. An Bord befindet sich ein biblischer Erlebnispark.

    

                   Hörnbrücke: Sie ist eine dreigliedrige Faltbrücke für Fußgänger und verbindet das Stadtzentrum am Westufer der

                                                                                   Hörn mit dem Stadtteil Gaarden-Ost. 

    

                                                                                                         Fähranleger

        

                                                              Gorch Fock: Seit 1958 Segelschulschiff der Deutschen Marine.



Kiel Wik am 31.08.2013

Maritimes Viertel im Anscharpark

           

                      Blick vom Wiker-Balkon                                            Wasserturm                                              Wohngebäude

          

               Petrus-Kirche - 1905-1907 als Garnisionkirche gebaut                                                      Wohngebäude



Holtenau am 30.06.2013

   

                                             Am Tiessenkai                                                                     Lotsenboot Richtung Kanalschleuse                  

          

        Kanadagänseküken - zum Schlafen warm zusammengekuschelt                                          Haubentaucherküken



Von Heikendorf bis Mönkeberg Süd 6.03.2013

     

              Austernfischer (als Brutvogel häufig an Meeresküsten)                                 Rotschenkel (brütet in Nord- und Osteuropa) 

   

Blick über die Förde nach Holtenau mit Kanalpackhaus und Leuchtturm                       Richtung Friedrichsorter Leuchtturm

                

Mönkeberger Fähranleger

          

Die Sonne schafft es nach und nach die letzten Schneereste zum Schmelzen zu bringen. So kommen nun endlich die

Frühlingsblumen zum Einsatz. Den blühenden Garten und die dreigeteilte Eiche entdeckten wir bei unserer Wanderung

in Mönckeberg.



Winterwanderung von Stein bis Kalifornien am 1.04.2013

                

  



Von Laboe bis Heikendorf und zurück 31.03.2013

   

Das Marine Ehrenmal Laboe wurde von 1927-1929 erbaut. Es sollte als Gedenkstätte für die Gefallenen des 1. Weltkrieges

dienen. 1996 fand eine Umwidmung statt, die die Gedenkstätte zur "der auf See Gebliebenen aller Nationen" erklärt. Das

Ehrenmal ist 76 m hoch und die Aussichtsplattform ist über 341 Stufen oder 2 Aufzügen erreichbar.

               

               

Das U-Boot U995 wurde 1972 als technisches Museum und Denkmal aufgestellt.

   

Fördedampfer und Heikendorfer Hafen

                

Frühlingsboten in Laboe im Kurpark entdeckt.



Wasserturm Ravensberg 31.03.2013

                

Der Wasserturm Ravensberg wurde 1896 erbaut. Heute finden im Wasserturm Konzerte, Ausstellungen und

Theatervorführungen statt. Geplant ist ein Umbau zu 34 Eigentumswohnungen, wobei das äußere

Erscheinungsbild erhalten bleiben soll.



Holtenau 4.01.2013

         

          Von der alten Schleuse Richtung Leuchtturm Holtenau                                             Blick auf die Kanalstraße