Meißen

Ausblicke vom Turm der Frauenkirche

 

li.: Blick auf den Burgberg mit Dom (1250) und Albrechtsburg (1470). Die Anfang des 15. Jahrhunderts erbaute

Albrechtsburg gilt als das erste Schloß der deutschen Baugeschichte. 1710 ließ hier August der Starke die erste

europäische Porzellan-Manufaktur einrichten. 1863 verlegte man die Manufaktur ins Meißner Triebischtal. 

                                                                                                                                                                   re.: das spätgotische Rathaus

 

                                     auf den Marktplatz                                                                          und ein Fachwerkhaus

       

         Frauenkirche mit Glockenspiel                                  Albrechtsburg                                                             Dom


Moritzburg

 

                                       Schloß Moritzburg (ursprünglich Dianenburg) - 1542 - ist ein barocker Vierflügelbau

 

                               Fasanenschlößchen (1728)                                    Der Leuchtturm (1780) ist der zweitälteste Binnenleuchtturm