Hattingen, Elfringhauser Schweiz und Langenberg am 17.04.2015 

Hattingen

Hattingen ist die zweitgrößte Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises.

 

         

                                                 Der historische Stadtkern mit dem Alten Rathaus -1420 - (re. Foto)

          

Links: Das sogenannte "Bügeleisenhaus" erhielt seinen Namen auf Grund seiner auffallenden Form.


Wanderung in der Elfringhauser Schweiz durch das Felderbachtal

Die Elfringhauser Schweiz ist ein Teil der Bergisch-Märkischen Hügellandschaft südlich der Ruhr.

   

                                                                                                                              Der Erlebnishof "Bergerhof"

   

Esel laufen frei auf dem Gelände herum und betteln die Gäste an, die Buchfinken warten auf runterfallende Brotkrumen.

  

                                      Immer wieder schöne Ausblicke auf der abwechslungsreichen Wanderstrecke.  

               


Langenberg

Langenberg ist ein Stadtbezirk von Velbert im Kreis Mettmann. Langenberg hat sich einen Namen als

                                                                     Bücherstadt gemacht.

     

           

                                       Der Hordtberg , oben der Bismarckturm, unten das Bürgerhaus (re. Foto)