Ansichten von Braunschweig 29.09.2012

    

Happy Rizzi House - die architektonische extravagante Bauskulptur erschuf der New Yorker Künstler James Rizzi

 

Residenzschloss - 19. Jahrhundert - wurde im 2. Weltkrieg stark beschädigt und von 2005-2007 wieder aufgebaut

    

Quadriga - die größte Europas

   

                                        Blick durch die Bögen auf den Burgplatz mit dem Braunschweiger Löwen

                                                  - Heinrich der Löwe ließ 1116 die Bronzefigur errichten -

   

Historische Fachwerkhäuser, die hier wieder neu aufgebaut wurden (Fassaden)

   

Burgplatz mit Burg Dankwarderode (links) - 12. Jahrhundert, dem Braunschweiger Löwen und dem Dom St.Blasi (1173-1195)

        

 Im Dom St.Blasi

   

Altstadtrathaus - Gotisches Baudenkmal beherbergt das Museum für Stadtgeschichte

    

St.Martini-Kirche (1198), sehenswert die historische Orgel

               

Im Knappensaal der Burg Dankwarderode befindet sich das Original des Braunschweiger Löwen (Nase und Ohren

erinnern eher an einen Bären)

                          

Am Platz der Deutschen Einheit befindet sich das Rathaus