Johannesburg 27.01.2017

    In Johannesburg beginnt unser 51Tage dauerndes Abenteuer durch das südliche Afrika mit KUGA-Tours.

  

   Mit dem Bus begeben wir uns auf eine Stadtrundfahrt durch die größte Stadt (über 4 Mill. Einwohner) der Republik Südafrika

 

                                                  FNB-Stadion                                                                                   Busstop am Stadion

         

  Soweto -South West Townships- eine der ärmsten Gegenden Johannesburgs. Es beginnt aber so langsam ein wirtschaftlicher

                            Aufschwung, so sind schon viele der Blechhäuser durch Steinhäuser ersetzt worden.


  

          Nach der Stadtrundfahrt bezogen wir etwas außerhalb in der "Heia-Safari-Lodge" eine dieser schönen Rundhütten.

  

                                        Im Park, der die Hütten umgibt, begegneten uns Springböcke und Zebras.

  

                  Die Zebras löschten ihren Durst am Pool, während wir unseren Hunger bei einem leckeren Buffet stillten.