Zoo Leipzig

      

     Der Zoo ist 26 Hektar groß und zählt zu den artenreichsten Europas. Er wurde 1878 durch den Leipziger Gastwirt Ernst

                                Pinkert als privater zoologischer Garten auf dem Ratsgut Pfaffendorf gegründet.

      

 

                                     Asiatischer Elefant                                                           Ostafrikanisches Spitzmaulnashorn

     

                     Schwarzschwanz-Präriehund                                         Erdmännchen                                 Rothschildgiraffe


      

       Gondwanaland: Größer als zwei Fußballfelder, 90 exotische Tierarten und 500 verschiedene Baum-und Pflanzenarten.

                            Dschungelpfade führen durch den tropischen Regenwald Afrikas, Asiens und Südamerikas.

      

 

                     Für Speis und Trank ist gesorgt!                     Der Gipfelpfad schafft einen Überblick über das tropische Paradies

                          

                        Gewöhnlicher Totenkopfaffe                                                        Tigerspatelwels


   

 Die Dianameerkatze provozierte unentwegt das Zwergflusspferd                                    Krauskopfpelikan


Pongoland: Das Reich der Menschenaffen

      

                                              Sumatra-Orang-Utan (re. Foto: Bimbo - 1980 in Duisburg geboren -)

     

                                                                                               Gorillas


 

      Amurtiger sind die größten Katzen der Erde, mit einer Gesamtlänge von 3 Metern erreichen männliche Tiger 180-306

         und Weibchen 100-167 Kilogramm Gewicht. Sie können 5-10 Meter weit springen und sind gute Schwimmer. Nur

                                                                  noch ca. 360 Amurtiger durchstreifen die Taiga.


   

                           Jemenchamäleon                                                                    Gelbflossenzackenbarsch


    

                                  Kiwara-Savanne


            Es hat sich viel getan mit dem Planungsteam für den "Zoo der Zukunft" seit 2000. Es ist vorgesehen den Zoo

              innerhalb von 15 Jahren in einen Naturerlebnispark mit sechs Themenbereichen umzugestalten. Seit 2001

                                                     gab es in diesem Zusammenhang mehrere Neueröffnungen.